Sprungmenü

  1. Was ist ESET Parental Control?
  2. Wie funktioniert ESET Parental Control?
  3. Welche Funktionen bietet ESET Parental Control?
  4. Wie installiere ich ESET Parental Control? 
  5. Ist die Verwendung von ESET Parental Control legal?
  6. Truth.Best Team-Empfehlungen 
Lesezeit: 4 Minuten

Moderne Kinder wachsen in der digitalen Welt auf. Sie gewöhnen sich an das Internet und profitieren schon in jungen Jahren davon. Selbstverständlich nutzen alle Kinder das World Wide Web täglich zur Erledigung ihrer Hausaufgaben und natürlich zur Unterhaltung. 

Obwohl Tweens und Teens wissen, wie man etwas schnell googelt, denken nur wenige von ihnen vielleicht an die Sicherheit der von ihnen besuchten Websites. Aus diesem Grund werden immer mehr Kinder schon in sehr jungen Jahren unangemessenen und anstößigen Online-Materialien ausgesetzt. 

Glücklicherweise können Eltern etwas tun, um eine frühzeitige Exposition zu verhindern. Mit einer Vielzahl von Kindersicherungen können Sie Ihr Kind vor den schädlichen Auswirkungen des Internets schützen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob ESET-Kindersicherung funktioniert super bei dir.

Was ist ESET Parental Control?

ESET Parental Control ist eine eigenständige Android-Anwendung, die die Online-Sicherheit Ihres Kindes gewährleisten soll. ESET Parental Control ist in My ESET integriert und ermöglicht es Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder von jedem Browser aus zu verfolgen und zu kontrollieren. 

ESET Parental Control verwendet kategoriebasierte Webfiltertechnologie, um den Zugriff auf unangemessenes Online-Material auf dem Android-Telefon des Kindes einzuschränken. Mit dem vollständigen Schutz vor unappetitlichen Inhalten lässt ESET Parental Control Kindern immer noch die Wahl – sie können den Zugriff auf eine bestimmte Website anfordern. Es liegt jedoch an den Eltern, den Zugriff zuzulassen oder zu verweigern. Die Liste der aktuellen Anfragen wird immer in Ihrem Elternportal verfügbar sein. 

Wie funktioniert ESET Parental Control?

Um mit der Überwachung und Kontrolle des Online-Zugriffs von Kindern zu beginnen, müssen Sie die Regeln festlegen. Der Abschnitt Regeln in Ihrer ESET Parental Control App enthält zwei Hauptfunktionen – Web Guard und Application Guard. 

Web Guard ermöglicht Ihrem Kind den Zugriff auf Websites, die in altersgerechte Kategorien unterteilt sind. Sobald Sie das Alter Ihres Kindes eingeben, zeigt ESET die drei vordefinierten Optionen an, von denen jede mehrere Kategorien von Websites abdeckt. Sie können die Einstellungen nach Belieben ändern und den Zugriff auf jede Kategorie selbst einschränken oder zulassen.

Application Guard ist für die App-Steuerung verantwortlich. Es legt Beschränkungen für die Nutzung der Apps fest, indem es den Zugriff auf bestimmte Anwendungen blockiert und tägliche Zeitlimits für die ausgewählten Apps festlegt. Mit Application Guard können Sie Anwendungen als angemessen, unangemessen und Spaß und Spiel markieren. Der Zugriff auf als angemessen gekennzeichnete Apps wird nicht gestattet. Unangemessene Anwendungen werden immer blockiert und die Kategorie "Spaß & Spiele" von Apps erlaubt Eltern den täglichen Gebrauch zeitlich zu begrenzen.

Welche Funktionen bietet ESET Parental Control?

Außer Web- und Anwendungswächter bietet ESET Parental Control auch andere Funktionen, die für Eltern hilfreich sein können. 

Kindersuchgerät 

Es hilft, den genauen Aufenthaltsort Ihres Kindes herauszufinden, falls Sie es nicht erreichen können. ESET verbindet sich mit dem GPS auf dem Mobilgerät eines Kindes, um es zu lokalisieren. Der Kindersicherung App kann das Telefon auch über das Wi-Fi-Netzwerk lokalisieren.

Einrichtungsassistent für Kinder/Eltern 

Der Assistent hilft Eltern bei der Installation und Einrichtung von ESET Parental Control auf dem Gerät des Kindes. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Regeln festlegen und die Einstellungen in Ihrem Elternportal ändern.

Elternportal 

Das Elternportal ist Ihr persönlicher Online-Bereich, in dem Sie die Einstellungen der App anpassen und Statistiken und Aktivitätsberichte anzeigen können. Sie können Ihr Kind auch über Ihr Portal finden.

Elternnachricht 

Manchmal ignorieren Kinder Telefonanrufe und vergessen, Ihre Nachrichten zu beantworten. Aber sie können die von ESET Parental Control gesendete Kindersicherungsnachricht nicht verpassen. Die Elternnachricht sperrt den Bildschirm des Geräts des Kindes, bis das Kind es liest und antwortet.

Wie installiere ich ESET Parental Control? 

Öffnen Sie den Play Store, um zu finden und Installieren Sie die ESET Parental Control. Öffnen Sie nach Abschluss der Installation die App und wählen Sie die gewünschte Sprache aus. Dann fordert die App den Zugriff auf einige Telefoninformationen an, um die Steuerelemente zu aktivieren. Ermöglichen den Zugang.

Melden Sie sich bei Ihrem ESET-Konto an, falls Sie eines haben, oder registrieren Sie ein Konto. Als Nächstes müssen Sie einen Lizenzschlüssel angeben, den Sie nach dem Kauf des ESET Parental Control-Produkts erhalten haben. Aktivieren Sie den Schlüssel und erstellen Sie einen elterlichen PIN-Code. Wenn du siehst Wessen Gerät ist das? Wählen Sie auf dem Bildschirm Kind or Elternteil abhängig davon, auf welchem ​​Gerät Sie gerade die Kindersicherung aktivieren. 

Wenn es dein Gerät ist, tippe auf Elternteil und tippe auf OK. Wenn es sich um das Telefon des Kindes handelt, müssen Sie das Profil des Kindes einrichten und die Berechtigung für die Kindersicherungs-App erteilen. 

Sobald die Installation und Einrichtung sowohl auf Ihrem Mobiltelefon als auch auf dem Mobiltelefon Ihres Kindes abgeschlossen ist, melden Sie sich bei Ihrem Elternportal an, um die Standardeinstellungen anzupassen und App-Nutzungsbeschränkungen festzulegen. 

Es ist legal, die ESET Parental Control App zu verwenden, um die Online-Aktivitäten Ihres minderjährigen Kindes zu filtern, zu überwachen und zu kontrollieren.                                                          

Truth.Best Team-Empfehlungen 

ESET Parental Control ist eine effektive Filterlösung für Eltern, die verhindern möchten, dass gewalttätige, auf Erwachsene ausgerichtete und anstößige Inhalte das Verhalten ihrer Kinder beeinträchtigen. Mit der Kindersicherungs-App von ESET können Sie die Einschränkungen für die von Ihren Kindern besuchten Websites und die von ihnen verwendeten mobilen Apps festlegen. 

ESET verfolgt auch den Batteriestatus des Mobiltelefons des Kindes und erkennt, ob das Gerät auf Klingelton, Vibration oder Stumm eingestellt ist. Im Gegensatz zu anderen Kindersicherungen gibt ESET Kindern mehr Freiheit, indem es ihnen erlaubt, den Zugriff auf bestimmte gesperrte Websites anzufordern. Die Anfragen helfen Eltern zu verstehen, welche Art von Websites ihre Kinder besuchen möchten und warum. 

Obwohl ESET die privaten Nachrichten eines Kindes nicht überwacht und keine erweiterten Funktionen bietet, ist es eine leistungsstarke Lösung zum Filtern von Inhalten, die ein Muss für alle modernen Eltern ist.

zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2020

Qualität vs. Kosten
8.8
Benutzerfreundliche Oberfläche
8.8
Funktionalität
6.1
Kompatibilität
6.1
Kundenbetreuungsteam
9.6
Leserbewertung0 Stimmen
0
7.9