Sprungmenü

  1. Einführung:
  2. Was genau ist Glympse?
  3. Wie funktioniert die Glympse?
  4. Verfügbarkeit von Glympse
  5. Wie viele Sprachen unterstützt die Glympse-App?
  6. Auf welchen Plattformen und Geräten können Sie Glympse verwenden?
  7. Gibt es eine Möglichkeit, das Glympse-Konto von Android zu löschen?
  8. Wie kann ich das Glympse-Konto auf dem iPhone löschen?
  9. Können Sie eine Glympse mit WhatsApp oder anderen Apps von Drittanbietern senden?
  10. Schließen oder Beenden der Glympse-App
  11. Beitreten zu einem Glympse-Tag auf einem Blackberry und Windows Phone
  12. Eine Glympse vom Tasker senden?
  13. Ist Glympse bei der Wiederherstellung verlorener Telefone hilfreich?
  14. Wer hat die Berechtigung, Ihren Echtzeitstandort anzuzeigen?
  15. Ist die App zum Anzeigen einer Glympse unbedingt erforderlich?
  16. So ändern Sie die Sprache in Glympse: Android
  17. So ändern Sie die Sprache in Glympse: iOS
  18. Wie lange dauert eine Glympse?
  19. Wie hoch ist die Bildwiederholfrequenz einer Glympse?
  20. Was passiert nach Ablauf einer Glympse?
  21. Benötigen Sie eine Social-Media-Anmeldung für Glympse?
  22. Warum werden keine älteren Trails angezeigt?
  23. Was sind die verschiedenen Farben der Glympse-Pfeile?
  24. Benötigen Sie einen Datentarif und wie viele Daten werden verwendet?
  25. Glympse gleichzeitig auf verschiedenen Geräten mit derselben Apple-ID ausführen?
  26. Unterstützt es iPad und iPod?
  27. Wie kann Glympse Geld verdienen, wenn es kostenlos ist?
  28. Glympse blockieren?
  29. Wie verwende ich Glympse auf Android?
  30. Wie verwende ich das Glympse-iPhone?
  31. Wie deaktiviere ich Glympse?
  32. Wie kann ich Glympse stoppen?
  33. Wie versende ich Glympse?
  34. Wie viel kostet Glympse?
  35. Wie genau ist Glympse?
  36. Wie ändere ich die Glympse-Einstellungen?
  37. Wie aktualisiert man Glympse?
  38. Wie kann man Glympse austricksen? / Wie hackt man Glympse?
  39. wie kann man einen flüchtigen Blick buchstabieren?
  40. Wie finde ich Glympse?
  41. Schlussfolgerung
  42. Truth.Best Team-Empfehlungen
Lesezeit: 10 Minuten

Einführung:

Sich im Meer aus Menschen und Wolkenkratzern zu verirren, ist heutzutage einfach. Doch mit Hilfe moderner Technik ist es fast unmöglich, den Überblick über Ihre persönlichen Gegenstände und Ihre Lieben zu verlieren. Die Grundlage für die heutige Welt hängt stark vom globalen Positionierungssystem ab (GPS) und standortbezogene Dienste.

Jetzt werden wir eine solche App überprüfen, die mit ihren standortbezogenen Nischendiensten die Welt verändert und Unternehmen und Verbrauchern eine sichere Möglichkeit bietet, Frachten und Personen zu verfolgen. Glympse ist eine leistungsstarke App, die Sie benötigen, um mit allen und allem um Sie herum auf dem Laufenden zu bleiben.  

Was genau ist Glympse?

Von einem in Redmond ansässigen Unternehmen konzipiert, Glympse ist ein Dienstprogramm zur Standortfreigabe. Glympse ist eine einfache und dennoch effiziente Möglichkeit, Ihren Standort in Echtzeit mit Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Kunden zu teilen. Es bietet auch ein sicheres Gateway für die private Freigabe Ihres Standorts. Es bietet viele Leistungen des GPS-Trackings mit einer einzigen Plattform.

Darüber hinaus bietet Glympse auch Dienstleistungen für Unternehmen an, damit diese die Kommunikationslücke zwischen Unternehmen und Verbrauchern schließen können. Es ist erstaunlich, wie viel Sie mit einer einzigen App erreichen können, die verwendet wird GPS-Tracking. Aufgrund unseres schnelllebigen Lebens werden wir täglich ungeduldiger und benötigen sekundenschnelle Informationen. Die Glympse-App macht genau das, indem sie Ihnen Standortinformationen in Echtzeit zur Verfügung stellt.

Wie funktioniert die Glympse?

Glympse verwendet GPS, um Ihren Standort zu teilen. Es sendet einen Link an die Person, mit der Sie Ihren Standort teilen möchten, damit diese Ihre Position in Echtzeit sehen kann. Sie benötigen lediglich einen Browser und eine Datenverbindung. Die meisten Leute könnten flehen: Wie deaktiviere ich Glympse nach dem starten? Nun, keine Sorge, gehen Sie zum Menü, tippen Sie auf Einstellungen, tippen Sie dann auf den Standort und tippen Sie auf den Schalter Auto-Glympse aktivieren, um ihn auszuschalten.

Verfügbarkeit von Glympse

Glympse ist eine Plattform, die standortbasierte Dienste bereitstellt. Daher können Sie mit Glympse Ihren Standort weltweit teilen. Glympse für Auto ist auch verfügbar, die den Standort Ihres Autos während der Fahrt teilt. Sie benötigen lediglich die Glympse-App auf Ihrem Telefon und ein Datennetz. Der Viewer benötigt einen Browser, um Ihren Standort anzuzeigen.

Wie viele Sprachen unterstützt die Glympse-App?

Wie oben erwähnt, ist Glympse international verfügbar. Also, wenn Sie die App installiert haben, lesen Sie Anleitung zur Glympse-App. Da Glympse in vielen Sprachen wie Chinesisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch. Wählen Sie Ihre gewünschte Sprache und starten Sie die App.

Auf welchen Plattformen und Geräten können Sie Glympse verwenden?

Sie können Glympse herunterladen, da es für Smartphones mit Android-Version 4.0 oder höher, iOS-Version 8.0 oder höher, Blackberry und Windows Phones verfügbar ist. Sie können Ihren Standort über Nachrichten teilen. Verizon Glympse ermöglicht die Standortfreigabe über Verizon-Nachrichten.

Gibt es eine Möglichkeit, das Glympse-Konto von Android zu löschen?

Es ist ganz einfach, das Glympse-Konto zu löschen, öffnen Sie einfach die App, gehen Sie zu den Einstellungen, gehen Sie dann zu Glympse und wählen Sie das Konto löschen aus, und Ihr Glympse-Biografie von den Servern. 

Wie kann ich das Glympse-Konto auf dem iPhone löschen?

Jetzt wissen Sie, wie Sie das Konto in Android-Telefonen löschen können Glympse-Rezension, für iOS-Benutzer ist es dasselbe wie für Android-Benutzer. Öffnen Sie einfach die Glympse-App, gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie die Option "Über" und dann Konto löschen. Dadurch werden Ihre Informationen von den Glympse-Servern entfernt.  

Können Sie eine Glympse mit WhatsApp oder anderen Apps von Drittanbietern senden?

Senden einer Glympse mithilfe einer Drittanbieter-App (z. B. WhatsApp, Skype, GroupMe, Google, Voice) ist für beide einfach Glympse-Android Benutzer und Glympse iOS-Benutzer öffnen die Glympse-App über das Glympse-Hauptmenü, tippen auf Standort teilen, dann Empfänger auswählen und scrollen nach unten zu Über andere teilen Apps. Sie können dann Apps aus der Liste auswählen.

Schließen oder Beenden der Glympse-App

Sobald Sie öffne die Glympse app und kann keinen Weg finden, sie zu beenden. Ärgern Sie sich nicht; Es ist eine winzige Aufgabe, tippen Sie einfach auf das Menü und wählen Sie Glympse beenden. Und um den Hintergrundprozess in iOS zu beenden, doppeltippen Sie einfach auf die Home-Schaltfläche und scrollen Sie zur Seite, um die Vorschau des Glympse-Bildschirms zu finden, und streichen Sie die Vorschau nach oben.

Beitreten zu einem Glympse-Tag auf einem Blackberry und Windows Phone

Das Glympse Android und Glympse-iPhone Benutzer haben eine integrierte Funktion zum Verbinden und Anzeigen von Tags. Um einem Tag mit Glympse auf einem Windows Phone- oder Blackberry-Gerät beizutreten, erstellen Sie einfach ein Glympse und senden Sie es an 'tag name'@glympsegroups.com, wobei 'tag name' die Bezeichnung des Tags ist, dem Sie beitreten möchten.

Eine Glympse vom Tasker senden?

Sie wissen, dass Sie Apps von Drittanbietern verwenden können, um eine Glympse zu senden. Wenn Sie keine App wie verwenden möchten Glympse Verizon Nachrichten können Sie direkt aus dem Tasker heraus eine Glympse senden. Verwenden Sie zum Schreiben einer Aufgabe den folgenden Pfad:

Aktion > Netz > URL durchsuchen > glympse:src=sample&[E-Mail geschützt]&dur_mins=5&msg_text=Test

Ist Glympse bei der Wiederherstellung verlorener Telefone hilfreich?

Obwohl Glympse Ortungsdienste verwendet und bereitstellt, kann es Ihnen nicht helfen, Ihr verlorenes Telefon zu lokalisieren. Die Entwickler haben Glympse so konzipiert, dass nur der Nutzer seinen Standort aktivieren kann. Einige Benutzer mögen sich jedoch fragen Wie ist Glympse auf mein Handy gekommen?.

Sie sollten wissen, dass ein vertrauenswürdiger Benutzer oder ein vertrauenswürdiges Gerät installieren Glympse auf Ihrem Telefon aus der Ferne. Es ist jedoch nicht möglich, die Ortungsdienste von Glympse aus der Ferne zu aktivieren. So wie es ist, haben Sie möglicherweise Glympse auf Ihrem verlorenen Telefon, aber es wird Ihnen nicht helfen, die Dienste zur Standortfreigabe aus der Ferne zu starten, um es zu finden. 

Wer hat die Berechtigung, Ihren Echtzeitstandort anzuzeigen?

Die Benutzer vertrauen Glympse.com wegen der Privatsphäre, die es bietet. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Standort über Glympse mit jemandem zu teilen, kann nur diese Person Ihren Standort sehen und das auch für die von Ihnen gewährte Zeit. Sie haben die volle Kontrolle darüber, wer und wann jemand Ihren Standort sehen kann. Wenn Sie Ihren Standort auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter teilen möchten, überprüfen Sie unbedingt Ihre Datenschutzeinstellungen, bevor Sie Ihren Echtzeitstandort teilen. 

Ist die App zum Anzeigen einer Glympse unbedingt erforderlich?

Viele Leute haben Verwirrung in Bezug auf wie man Glympse benutzt, aber es ist ganz einfach. Falls Ihnen jemand eine Glympse schickt, müssen Sie die App nicht herunterladen, um sie zu verwenden. Das ist das Schöne daran; Sie können jedes Gerät mit einem Browser und einer funktionierenden Internetverbindung verwenden, um die Glympse (dh den Echtzeitstandort des Absenders) anzuzeigen.  

So ändern Sie die Sprache in Glympse: Android

Es ist sehr einfach, die Sprache in Android-Telefonen zu ändern. Öffne einfach die Glympse-App, Öffnen Sie dann das Menü, wählen Sie Einstellungen und Sie sehen die Option der Sprache, in der Sie die Sprache nach Ihren Wünschen ändern können.

So ändern Sie die Sprache in Glympse: iOS

Die iOS-Benutzer fragen sich vielleicht, Was ist Glympse? Anleitung zum Ändern der Sprache auf iOS-Geräten? Nun, genau wie bei Android-Telefonen, öffnen Sie die Glympse-App auf Ihrem iOS-Telefon, öffnen Sie dann das Menü und wählen Sie Einstellungen und dann Sprachoptionen aus, um die Sprache nach Ihren Wünschen zu ändern.

Wie lange dauert eine Glympse?

Die grundlegende Funktionalität von Glympse besteht darin, für einen vorübergehenden Zeitraum einen Echtzeit-Standort bereitzustellen. Aus diesem Grund und anderen Sicherheitsbedenken können Sie eine Glympse maximal 12 Stunden auf einmal teilen. Wenn Sie sich jedoch für eine weitere Verlängerung entscheiden, können Sie dies jederzeit für weitere 12 Stunden tun. Auf diese Weise können Sie es so lange teilen, wie Sie möchten.  

Wie hoch ist die Bildwiederholfrequenz einer Glympse?

Glympse ist aufgrund seiner ausgeklügelten Arbeitsweise für optimale Leistung und Genauigkeit Marktführer bei standortbasierten Diensten. So wie funktioniert Glympse? Wenn Sie Ihren Standort mit Glympse teilen, aktualisiert es Ihren Standort alle 5 bis 10 Sekunden, damit genaue Echtzeitaktivitäten bereitgestellt werden können. 

Die Aktualisierungsrate kann je nach Netzwerkverbindung und Batterieprozentsatz variieren. Glympse beginnt auch mit der Aktualisierung des Standorts auf die neueste Position, wenn ein Empfänger mit der Anzeige Ihres Glympse beginnt.

Was passiert nach Ablauf einer Glympse?

Glympse ist ein leistungsstarkes Tool, um Ihren Standort mit Personen zu teilen, denen Sie vertrauen. Die Glympse ist nur für die Person sichtbar, mit der Sie sie geteilt haben. Der letzte freigegebene Glympse-Standort bleibt jedoch nach Ablauf 48 Stunden lang sichtbar. Glympse ist eine Anwendung zur Standortfreigabe, die Sie nicht verwenden können Glympse als ein Handy-Tracker

Benötigen Sie eine Social-Media-Anmeldung für Glympse?

Die meisten Apps benötigen eine Facebook- oder Twitter-Anmeldung, um die App zu öffnen. Was Glympse betrifft, möchten die Benutzer vielleicht wissen Was ist Glympse auf Android? Ist eine Anmeldung mit Facebook oder Twitter erforderlich? Nun, die Glympse-App benötigt keine Anmeldung mit einem sozialen Konto, um das zu verwenden Anwendung. Sie müssen jedoch Ihre Social-Media-Konten mit der Glympse-App verknüpfen, um einen Glympse auf Social-Media-Plattformen zu teilen. 

Warum werden keine älteren Trails angezeigt?

Die Glympse-Android-App teilt Ihren Echtzeit-Standort für einen bestimmten Zeitraum mit und löscht den Trail, der älter als 10 Minuten ist. Aus Datenschutzgründen können die Zuschauer, die Ihren Glympse-Standort teilen, keine Pfade sehen, die älter als zehn Minuten sind; Glympse beendet die Spur für sie.

Was sind die verschiedenen Farben der Glympse-Pfeile?

Vielleicht möchtest du es wissen Was sind Glympse App-Pfeile?, Pfeile, die die angezeigte Person und die Farbe des Pfeils anzeigen, die manchmal grün (dh die aktive Glympse einer anderen Person), blau (dh Ihre eigene Glympse) oder grau (dh abgelaufene Glympse) sein kann. 

Benötigen Sie einen Datentarif und wie viele Daten werden verwendet?

Glympse benötigt eine Datenverbindung, um Ihren Standort zu teilen. Obwohl Leute, die Glympse verwenden, zugeschaut haben Roadkill-Glympse GPS-Tracking map und verfolgte sie live über den Glympse-Link, da Glympse nur ein Minimum an Daten verwendet. Ab 1 MB pro Stunde Ihres Datentarifs.

Glympse gleichzeitig auf verschiedenen Geräten mit derselben Apple-ID ausführen?

Sie können Glympse auf zwei Geräten mit derselben Apple-ID verwenden. Sie müssen sich keine Sorgen machen So blockieren Sie Glympse auf diesem Gerät. Wenn Sie Probleme mit der Sicherung haben, löschen Sie einfach die Glympse-App und installieren Sie sie erneut.

Unterstützt es iPad und iPod?

Glympse funktioniert sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPod. Aber Glympse-Wiki zeigt, dass diese Geräte keine Carrier-Sims haben und daher das Senden oder Empfangen von Textnachrichten nicht unterstützen. Es kann jedoch eine RCS-Messaging-App wie Messenger über ein drahtloses Netzwerk verwenden.

Wie kann Glympse Geld verdienen, wenn es kostenlos ist?

Glympse verdient Geld, indem es entweder Glympse-Kunden-APIs oder Glympse for Business bereitstellt. Marken nutzen diese Dienste und integrieren sie in ihre Produkte. Wenn Sie herunterladen Glympse für iPhone als Kunde ist kostenlos, und Sie erhalten auch viele Rabatte auf verschiedene Dinge. 

Glympse blockieren?

Google Glympse wenn Sie die Glympse-App installieren möchten. Wenn Sie jedoch Glympse blockieren möchten, damit es Ihren Standort nicht verwendet, können Sie die Erlaubnis zur Nutzung Ihrer Standortdienste einfach widerrufen. In Android können Sie dies tun, indem Sie die Systemeinstellungen des Geräts öffnen, auf Apps tippen, zur Glympse-App wechseln und ihr die Berechtigung für den Standort verweigern. Öffnen Sie auf iOS-Geräten die Systemeinstellungen, scrollen Sie nach unten, um Glympse zu finden, öffnen Sie es und schalten Sie die Berechtigungen für den Standort aus. 

Wie verwende ich Glympse auf Android?

Die Glympse-Anwendung für Android ist recht einfach zu bedienen. Sobald Sie den Installations- und Einrichtungsprozess abgeschlossen haben, ist der Rest eine entspannte Aufgabe. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Standort über die Glympse-App zu teilen. Die erste Möglichkeit besteht darin, dass Sie das Glympse-App-Symbol in der App-Leiste lange drücken und es werden Verknüpfungsaktionen angezeigt, aus denen Sie auswählen können, ob Sie einen Standort teilen oder anfordern können.

Zweitens können Sie die Glympse-App öffnen und das Menü oben rechts öffnen. Dort können Sie dann eine Option auswählen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass Sie beim Öffnen der App das Glympse-Logo in der unteren linken Ecke sehen; Sie können auf dieses Logo klicken, um eine Glympse zu senden.

Ebenso können Sie Ihre Glympse mit mehreren Social-Messaging-Apps teilen. Wenn Sie fertig sind, können Sie ganz einfach Glympse ausschalten indem Sie die App über das Menü oben rechts verlassen.      

Wie verwende ich das Glympse-iPhone?

Die Glympse-App für das iPhone ähnelt der Android-App mit einigen Änderungen hier und da. Die wesentlichen Unterschiede sind die Berechtigungen für die Anwendung, die Sie in den Einstellungen wie Zugriff auf Standort und Kontakte zulassen müssen. Um eine Glympse zu senden, öffnen Sie die App und wählen Sie das Schiebemenü auf der linken Seite aus. Wählen Sie im Menü den Standort teilen und tippen Sie auf das Symbol "+", um Empfänger hinzuzufügen. Sie können auch eine Glympse unterwegs zu einem Ziel, indem Sie das Ziel im Konfigurationsbildschirm hinzufügen.

Wie deaktiviere ich Glympse?

Sie können deaktivieren Glympse-Nachricht Benachrichtigungen aus den Benachrichtigungseinstellungen auf Android und iOS. Um die Glympse-App zu deaktivieren, gibt es jedoch auf verschiedenen Betriebssystemen unterschiedliche Methoden. Öffnen Sie auf Android die Geräteeinstellungen, gehen Sie zu Apps, öffnen Sie Glympse von dort und drücken Sie die Schaltfläche "Deaktivieren". Öffnen Sie unter iOS die Einstellungs-App des Geräts, suchen Sie nach "Einschränkungen", geben Sie Ihren Passcode ein und fahren Sie mit der Glympse-App fort und deaktivieren Sie sie über die Umschalttaste. 

Wie kann ich Glympse stoppen?

Wenn Sie aufhören möchten, eine Glympse in einer privaten Gruppe zu teilen, ist dies mühelos möglich. Öffnen Sie einfach die private Gruppe, und Sie werden die blaue Standortmarkierung blinken sehen (was bedeutet, dass sie Ihren Live-Standort teilt). Klicken Sie auf das Beacon in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Es öffnet sich eine Seite mit Details über die Gruppe; Sie können dort die Option zum Beenden der Standortfreigabe auswählen. Menschen teilen Glympse oft versehentlich mit jemandem, der es nicht kennt Was ist eine Glympse-Nachricht?, und es ist ganz einfach, Glympse zu stoppen Lage von Ihrem Telefon.

Wie versende ich Glympse?

Wie oben erwähnt, müssen Sie die App öffnen und Ihren Standort über das Menü teilen. Wenn die Leute setzen Glympse gegen Life360, finden sie Glympse am natürlichsten zu verwenden.

Wie viel kostet Glympse?

Glympse ist kostenlos. Glympse verwendet jedoch Daten, und die Datengebühren hängen von Ihrem Tarif und Mobilfunkanbieter ab. Obwohl schätzungsweise 1 MB Daten pro Stunde verwendet werden, variiert die ursprüngliche Datennutzung und hängt von vielen Faktoren ab. Es ist das gleiche, wenn Sie verwenden Glympse für PC, da dies von Ihrem Mobilfunkanbieter und Datentarif abhängt. 

Wie genau ist Glympse?

Glympse ist der Vorreiter bei mobilen globalen Positionssystemen und Ortungs-Apps. Es ist unvoreingenommen genau und kann Ihren Standort je nach elektronischen und Umgebungsfaktoren bis zu 10 Meter oder weniger anzeigen. Manchmal können schwache Signale, schlechtes Wetter, Gebäude und Stromkabel zu Glympse funktioniert nicht richtig.

Wie ändere ich die Glympse-Einstellungen?

Nachher Glympse-Download, Möglicherweise müssen Sie die Konfigurationseinstellungen von Glympse ändern. Sie können dies in Android tun, indem Sie die Systemeinstellungen öffnen, zu Apps gehen und Glympse auswählen. Von dort aus sollten Sie die erforderlichen Berechtigungen zulassen, insbesondere den Standort. Gehen Sie außerdem in den Einstellungen zur Gerätewartung und fügen Sie Glympse zu nicht überwachten Apps hinzu. Auf iPhones, öffnen Sie Einstellungen und scrollen Sie nach unten, um Glympse zu finden, öffnen Sie die Einstellungen und erteilen Sie Berechtigungen. 

Wie aktualisiert man Glympse?

Sie können Glympse aktualisieren und Glympse-Express indem Sie die App beenden und erneut öffnen oder einfach prüfen, ob Ihre Ortungsdienste aktiviert sind. Sie können es auch aktualisieren, indem Sie in der App auf den Aktualisierungsort drücken. Einige Benutzer haben Probleme mit Glympse, da sie ihren aktuellen Standort nicht teilen. Beachten Sie, dass dies möglicherweise daran liegt, dass sich Ihr Telefon auf einem CDMA-Träger befindet. CDMA-Verbindungen lassen keine Daten zu, während Sie einen Anruf tätigen, sodass Ihr Standort während eines Anrufs nicht aktualisiert wird.

Wie kann man Glympse austricksen? / Wie hackt man Glympse?

*Haftungsausschluss: Dies Glympse-App-Rezension bietet Antworten auf Fragen, die von Benutzern gestellt werden, und gibt nur Informationen zum Wissen und zur Sensibilisierung an. Wir raten vom Einsatz von Tricks und Hacks ab und verurteilen diese*

Das Austricksen von Glympse ist jedoch auf Android-Handys möglich und recht einfach. Da Glympse auf die Standortdienste Ihres Telefons angewiesen ist, können Sie ganz einfach jede GPS-Spoofing-App verwenden, um Glympse und andere ähnliche standortbasierte Anwendungen mit falschen Standortinformationen zu versorgen. Es ist jedoch schwieriger zu hacken/auszutricksen Glympse-iOS da es viel arbeit erfordert.

wie kann man einen flüchtigen Blick buchstabieren?

Glympse ist ein Spiel mit dem englischen Wort Glimpse, was so viel bedeutet wie hinschauen oder einen kurzen Einblick in etwas geben. In diesem Fall ein kurzer Blick auf Ihren Standort in Echtzeit. Es wird mit einem 'y' anstelle eines 'i' geschrieben. Nun hoffen wir das Glympse-App-Download wird für Sie zugänglicher sein, da Sie wissen, wie man es buchstabiert.

Wie finde ich Glympse?

Glympse ist relativ einfach zu finden und herunterzuladen. Sie finden Glympse im App Store Ihres Telefons. Alle wichtigen mobilen Betriebssysteme (Android, iOS, Windows und BlackBerry) KUNDENDIENST Glympse. Es gibt auch die Glympse Auto App und die Glympse-API für Entwickler. Es ist eine faszinierende Multi-Plattform-App, die Sie nicht im Stich lässt.

Schlussfolgerung

Glympse ist in der Tat eine sehr präzise, ​​sichere und vielseitige Anwendung. Wir hoffen, dass diese ausführliche Überprüfung der Glympse-App alle Ihre Fragen beantwortet. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren und fragen.

Truth.Best Team-Empfehlungen

Alles in allem ist Glympse eine großartige App. Installieren Sie es, um sicher mit Ihren Lieben in Kontakt zu bleiben.

zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2020

Qualität vs. Kosten
6.3
Benutzerfreundliche Oberfläche
7.5
Funktionalität
5.6
Kompatibilität
7.8
Kundenbetreuungsteam
5.1
Leserbewertung0 Stimmen
0
6.5