Sprungmenü

  1. Was ist die TheOneSpy-App?
  2. Wie funktioniert TheOneSpy?
  3. Welche Funktionen bietet TheOneSpy?
  4. Wie installiere ich TheOneSpy?
  5. Ist die Verwendung von TheOneSpy legal?
  6. Truth.Best Team-Empfehlungen
Lesezeit: 4 Minuten

Moderne Eltern freuen sich über die Auswahl an im Internet verfügbaren Kindersicherungs-Apps. Aber eine so große Auswahl macht es schwierig, sich für eine App zu entscheiden. Aus diesem Grund muss man die Erfahrungsberichte und Bewertungen der Benutzer lesen, bevor man in eine teure Überwachungslösung investiert.

Hier bei Truth.Best können Sie sich alle Kindersicherungen und ihre Funktionen ansehen. Wir haben viele TheOneSpy-Rezensionen gesammelt und analysiert, um Ihnen die vollständige und ehrliche Meinung zu diesem Tracking-Tool zu präsentieren.

Was ist die TheOneSpy-App?

TheOneSpy ist der Telefonspion, mit dem Sie die Aktivitäten einer Person aus der Ferne verfolgen können. TheOneSpy ist auf dem Gerät der Person zu installieren, deren Aktivitäten Sie überwachen möchten. Erst wenn Sie die App installieren, beginnt sie mit dem Sammeln der Daten auf dem Zielgerät.

TheOneSpy wurde für die plattformübergreifende Überwachung entwickelt. Mit TheOneSpy können Sie die Android- und iOS-Mobiltelefone Ihres Kindes sowie Computer und Tablets verfolgen. Die für die Überwachung verschiedener Plattformen angebotenen Funktionen variieren jedoch. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie TheOneSpy funktioniert und welche Aktivitäten Sie auf verschiedenen Geräten verfolgen können.

Wie funktioniert TheOneSpy?

Die OneSpy-Software muss auf dem Gerät installiert sein, das Sie überwachen möchten. Nach der Installation und Einrichtung beginnt die App, Aktivitäten zu verfolgen und die gefundenen Daten an das Online-Konto des Benutzers zu übertragen. Um eine schnelle Datenübertragung zu ermöglichen, benötigt das überwachte Mobiltelefon eine ständige Internetverbindung.

TheOneSpy speichert Daten 45 Tage lang in einem Online-Konto. Sie können jede Aktivität beliebig oft überprüfen. Die Software löscht regelmäßig die 45 Tage alten Aktivitätsprotokolle.

Welche Funktionen bietet TheOneSpy?

TheOneSpy verfügt über viele Funktionen, die Ihr Überwachungserlebnis verbessern und vollen Zugriff auf das Gerät Ihres Kindes ermöglichen können. Schauen wir uns einige beliebte Funktionen von TheOneSpy an:

    • Live-Zuhören

TheOneSpy gibt Eltern mit Hilfe der echten Live-Hörfunktion ständigen Zugriff auf die Geräte ihrer Kinder. Sie können Telefongespräche und Telefonumgebungen aus der Ferne abhören. Um das Hören auszulösen, aktivieren Sie das Mikrofon des Geräts mit TheOneSpy SMS-Befehlen.

    • Überwachung von Textnachrichten

Mit TheOneSpy können Eltern herausfinden, welche Texte ihre Kinder senden und empfangen. Geben Sie Ihr TheOneSpy-Onlinekonto ein, um Nachrichten Ihres Kindes zu lesen.

    • Fotogalerie-Tracking

Die Fotogalerie enthält wesentliche Ausschnitte aus dem Leben der Person. TheOneSpy ermöglicht es Eltern, auf die Fotogalerie zuzugreifen und die gespeicherten Bilder und Fotos zu betrachten.

    • Social-Media-Betreuung

Sie können herausfinden, welche Social-Media-Apps Ihr Kind verwendet, und seine Chats in WhatsApp, Facebook und anderen Messaging-Plattformen entdecken. TheOneSpy zeichnet die WhatsApp-Sprachnachrichten auf, um alle Gespräche Ihres Kindes widerzuspiegeln.

    • Standortverfolgung in Echtzeit

TheOneSpy folgt dem Smartphone Ihres Kindes, um Ihnen den genauen Standort des Kindes anzuzeigen. Sie können auch auf den Standortverlauf zugreifen und Orte untersuchen, die Ihr Kind im Laufe des Tages besucht hat.

Wie installiere ich TheOneSpy?

Um mit TheOneSpy zu beginnen, müssen Sie die Lizenz erwerben. Wählen Sie auf der offiziellen TheOneSpy-Website Ihr Gerät aus der Dropdown-Liste der Lösungen aus. Dann können Sie die für Sie bevorzugte Lizenz kaufen.

Für die Installation müssen Sie das Ziel-Android-Handy zur Hand haben. Rufen Sie zunächst Ihre E-Mail-Adresse auf, um die Anmeldeinformationen für TheOneSpy zu finden. Verwenden Sie sie, um Ihr Online-Konto einzugeben. Anschließend müssen Sie die App herunterladen und auf dem Gerät installieren. Melden Sie sich nach der Installation bei Ihrem TheOneSpy-Konto mit dem in Ihrer E-Mail bereitgestellten Login und Passwort an.

Wie Sie vielleicht verstehen, erfordert die Installation von TheOneSpy physischen Zugriff auf das Gerät. Außerdem müssen Sie das Kennwort für die Bildschirmsperre herausfinden, um die Software zu installieren und einzurichten.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, können Sie das Zielgerät beiseite legen. Melden Sie sich dann bei Ihrem Online-Konto an, um die Aktivitätsprotokolle aus der Ferne zu überprüfen. Hier sind einige Fragen zur Installation von TheOneSpy beantwortet:

    • Wie lässt man TheOneSpy im unsichtbaren Modus laufen?

Sie können TheOneSpy so einstellen, dass es im sichtbaren oder unsichtbaren Modus arbeitet. Öffnen Sie einfach die App auf dem Ziel-Smartphone und wählen Sie in den Einstellungen der App den unsichtbaren Modus.

    • Wie installiere ich TheOneSpy auf einem iOS-Gerät?

TheOneSpy bietet eine No-Jailbreak-Lizenz für die Überwachung von iOS-Geräten. Um mit der Verfolgung von iPhone-Aktivitäten zu beginnen, müssen Sie die iCloud-Anmeldeinformationen der Person ermitteln, die Sie überwachen möchten. Dann, TheOneSpy kann ohne physischen Zugriff auf dem iPhone installiert werden.

Leider bietet TheOneSpy jetzt keine Lizenzen für die iPhone-Überwachung an. Sie können TheOneSpy also vorerst nicht für das iOS-Tracking verwenden.

    • Wie verwende ich TheOneSpy für die Windows/Mac-Überwachung?

Die OneSpy-Software bietet eine begrenzte Auswahl an Funktionen für die Überwachung von Windows- und Mac-Computern. Wenn Sie es jedoch versuchen möchten, kaufen Sie die Lizenz von der offiziellen TheOneSpy-Website. Sie sehen den Installationsassistenten, der Sie bei der Installation und Vorbereitung der TheOneSpy-Software für die Überwachung der Laptopaktivität unterstützt.

Jede Person ist berechtigt, die TheOneSpy-Software legal auf ihrem Gerät zu installieren. Wenn Sie jedoch vorhaben, das Mobiltelefon einer Person mit TheOneSpy zu überwachen, müssen Sie die Person über Ihre Entscheidung informieren und ihre Zustimmung zur Verfolgung ihrer Online-Aktivitäten und zum Zugriff auf personenbezogene Daten einholen.

Die OneSpy-Software wird in erster Linie für Kindersicherungszwecke erstellt. Somit können Eltern die Geräte ihrer minderjährigen Kinder legal überwachen. Die legale Nutzung der Software erstreckt sich auch auf die Arbeitgeber, die TheOneSpy einsetzen, um die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter zu überwachen.

Truth.Best Team-Empfehlungen

TheOneSpy bietet seinen Benutzern umfangreiche Überwachungsfunktionen. Mit Live-Aufnahmen und Umgebungshören können Sie immer herausfinden, was um Ihr Kind herum passiert. Dieses Tool zur Kindersicherung hat jedoch auch einige Nachteile, die es zu beachten gilt. Sehen Sie sich die Liste der Vor- und Nachteile der TheOneSpy-App an, um Ihre Entscheidung zu treffen.

zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2020

 

Rating
Qualität vs. Kosten
8.2
Benutzerfreundliche Oberfläche
7.6
Funktionalität
9.2
Kompatibilität
8.1
Kundenbetreuungsteam
7.4
Leserbewertung0 Stimmen
0
Vorteile:
Echtzeit-Aufnahmefunktion
Überwachung von Social-Media-Interaktionen
Ausführliche FAQ
Plattformübergreifende Software
Geofencing-Warnungen
Nachteile:
Entlädt die Batterie
Upgrade und Wartung der Software erfordern physischen Zugriff
iOS-Überwachung wird gestoppt
8.1